Spread the vision, not the garbage

Wir glauben nicht an grossen Sprüche, lieber kleine Taten, die zu einer grossen Sache beitragen. Als wir ELEPHBO starteten, hatten wir ein Ziel vor Augen: Praktische Produkte aus nachhaltigen Materialien und diese als Träger des Wandels zu Nutzen. Ein Wandel im Denken der Menschen, dass auch kleine Taten helfen und diese aufGrund Ihrer im einzelnen gesehen kleinen Auswirkung, trotzdem ihre Anerkennung verdienen. Mit ELEPHBO sind wir Teil einer grossen Mission die in Entwicklungsländern auf die Umweltverschmutzung aufmerksam machen will und Menschen darauf sensibilisiert. Mit ELEPHBO wollen wir unseren Teil dazu beitragen und Produkte kreieren mit einem sozialen und nachhaltigen Einfluss.

Das Team vor Ort

Diese Menschen sind täglich auf den Baustellen, Strassen und Feldern von Kambodscha unterwegs um Zementsäcke einzusammeln.

Recycled by Humans, made by Humans

Sämtliche Zementsäcke werden seit 2011 von unserem Team in mühsamer Handarbeit auf den Baustellen, Strassen und Feldern Kambodschas eingesammelt. Wir wollen, dass ELEPHBO Produkte immer positive Auswirkungen auf die Umwelt und Menschen eingebunden in die Herstellung des Produkt garantiert. Aus diesem Grund verwenden wir nicht nur recycelte Materialien, sondern setzen uns für faire Arbeitsbedingungen und faire Bezahlung von den Menschen ein, die ELEPHBO ausmachen. Von den Einsammlern in Kambodscha, über die Näherinen in Bosnien bis hin zum Buchhalter in der Schweiz.

Sheab

Hour

Mss Yu Er

Komnit

Mss Lyna

Leak

Touch

Cheak

Nicolas Huxley

Fair Trade Produktion

Unsere Verantwortung:

01. Wir garantieren sichere, saubere und faire Arbeitsstätten bei all unseren Mitarbeitern und Partnern.

02. Wir garantieren, dass keine Kinder in unserem Produktionsprozess involviert sind.

03. Wir kontrollieren eine faire Entlöhnung unserer Partner, Supporter und Mitarbeiter/innen.

04. Wir setzen uns auch für Arbeitsplätze für Frauen und sozial benachteiligte Personen ein.

05. Wir verfolgen eine umweltgerechte und nachhaltige Produktionsweise. Angefangen bei der Verarbeitung der Zementsäcke und endet bei den Transportwegen

The Crew in Zürich

WIE RECYCELN WIR?

Baustellen in Kambodscha

Der Zementsack und das Pulver

Safety first!

Einsammeln

Anlieferung

Schneiden

Waschen

Vorbereitung für den Transport

Ready für die Verschiffung

Team

Team Bosnien

Ergänzende Materialien

Fertigung